• In Duisburg ist was los

    Shooting im Landschaftspark Duisburg!

    Denise Pollex, 17.02.2016

Gaaanz früh morgens

Elten, die Erste … und Action: Ein Foto im Katalog, ein Foto oder ein kurzer Spot auf der Homepage – welcher Aufwand hinter den coolen Motiven und Videos aus unserer Elten-Welt steht, können die Bilder selbst nicht erzählen. Aber wir können es. Daher wollen wir euch mit auf die Reise hinter die Kulissen nehmen.

Frierend und verschlafen treffen wir uns alle an einem eiskalten Januarmorgen. Die Kulisse ist beeindruckend! Wir kennen den Landschaftspark Duisburg schon von unserem letzten Shooting im vergangenen Jahr, aber trotzdem sind wir wieder begeistert von der authentischen Industriekultur des stillgelegten Hüttenwerks. Wer noch mehr in die Szenerie eintauchen möchte, kann das hier tun: http://www.landschaftspark.de/der-park/einfuehrung

„Wir“ das sind unser Fotograf Paul, sein Assistent Mischa und unsere Visagistin Anna. Sofort machen wir uns daran, alles für das geplante Shooting vorzubereiten. Jede Menge Klamotten und natürlich – die Stars des Tages – jede Menge Schuhe müssen ausgepackt und sortiert werden, bevor unsere Models eintreffen.

Elten´s next Topmodels

Dieses Mal sind Sarah und Ibrahim dabei. Die beiden haben in einem unserer Werbespots mitgewirkt, den wir Euch auch noch vorstellen werden. Noch verraten wir aber  nichts. Und die Mischung aus Arbeits- und Freizeitkleidung, die unsere Models beim Shooting tragen, verrät auch erstmal nicht, welche Rolle die zwei im Film gespielt haben. Also seid gespannt!

Heute soll es natürlich in erster Linie um unsere Schuhe gehen. Daher haben Paul und Mischa schon tolle Locations ausgesucht, wo wir unsere Produkte schön in Szenen setzen können. Dieses Mal halten wir uns hauptsächlich in der früheren Gießhalle des Landschaftsparks auf. Der Bereich ist überdacht und bei den eisigen Temperaturen wenigsten etwas windgeschützter als das freie Gelände. Trotzdem: brrrr!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − 8 =

17. Februar 2016 / von Denise Pollex