• JOHNNY

    Der smarte Sicherheitsstiefel

    Stefanie Teßner, 23.01.2019

JOHNNY – der smarte Sicherheitsstiefel

Morgens Schichtbeginn draußen in der Kälte oder in gekühlten Lagerbereichen, da denkt man sich oft nur eines: ein beheizbarer Schuh, das wär’s! Und den auch noch über das Handy steuern können. Eine Wunschfantasie? Nicht bei ELTEN.

Smartphone, Smartwatch, Smartshoe? Aus vielen Lebensbereichen ist intelligente Technik nicht mehr wegzudenken. Wir streamen Videos auf den Fernseher, tracken unsere Fitness und viele Menschen nutzen bereits smarte Technologie, um Geräte in ihrem Zuhause aus der Entfernung zu steuern. Also warum denn nicht auch einen Winterschuh erfinden, der über ein mobil steuerbares Heizelement verfügt? Mit dem JOHNNY ESD S3 CI hat ELTEN jetzt einen solchen Sicherheitsstiefel der neuen, smarten Generation entwickelt.

Wärme auf Knopfdruck

Besonders jetzt im Winter läuft der JOHNNY zu Höchstformen auf: Einfach auf den Knopf drücken und das Therm-ic Heizelement unter der Einlegesohle sorgt für die nötige Wärme im Schuh, wenn draußen klirrende Kälte herrscht. Mit dem seitlichen Schalter lässt sich eine Heizspirale im Schuh an- und ausschalten sowie in drei Wärmestufen einstellen. So kann man beispielsweise in den Pausenzeiten in Innenräumen die Wärmezufuhr ganz einfach wieder drosseln. Ein LED-Licht zeigt die jeweilige aktuelle Heizstufe an. Aufladbar ist das Element über einen USB-Anschluss. Der leichte Akku versteckt sich im Kragen des Schuhs, die ultradünnen Heizelemente sind in die Brandsohle des Schuhs geklebt. Somit ist auch ein Austausch der Einlegesohle möglich.

Die Therm-ic Heat Control App

Das Heizelement im Schuh ist zusätzlich auch mit der Therm-ic Heat Control App steuerbar. So kann man ganz einfach mit dem Mobiltelefon die Temperatur je nach Wunsch rauf- oder runterregeln. Über die App lassen sich zehn Heizstufen anwählen, die Beheizung kann gestartet und pausiert werden und man kann den Batterieladestand abrufen. Zusätzlich gibt es in den Einstellungen einen ECO- sowie einen Motion Control Modus. Über den ECO-Modus ist eine Zeitsteuerung der Heizspirale möglich. Der Motion Control Modus sorgt dafür, dass sich die Heiztemperatur im Stand automatisch erhöht und mit zunehmender Bewegung reduziert.

Natürlich verfügt der JOHNNY auch ansonsten über alles, was ein moderner S3-Sicherheitsstiefel braucht, um den Träger zuverlässig zu schützen. Der robuste Schuh aus Rindleder ist äußerst widerstandsfähig und für härteste Einsätze gemacht. Er ist mit einer Aluminiumkappe und einer metallfreien Durchtritthemmung versehen, um potenzielle Gefahren von oben oder auf dem Boden erfolgreich abzuwehren. Die grobstollige PU/PU SAFEGUARD Laufsohle sorgt für den nötigen Halt auf glatten und unebenen Böden.

Der smarte JOHNNY hat nicht nur uns um den Finger gewickelt: Für seine innovative Technik hat der Sicherheitsstiefel nun den Plus X Award in den Kategorien High Quality, Funktionalität und Ergonomie gewonnen. Der Plus X Award ist ein Innovationspreis für Markenqualität in den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle. Die Bewertung erfolgt durch eine internationale, unabhängige Jury aus 25 Industrien.

Hier gibt’s mehr Infos zum JOHNNY.

Hier geht’s zum Plus X Award.

23. Januar 2019 / von s.tessner