BAREFOOTER

LEICHT, SPORTLICH UND BEQUEM

Gehen wie auf Wolken

Die sportlichen Modelle der Berufsschuh-Serie Barefooter punkten mit Leichtfüßigkeit und jeder Menge Tragekomfort. Dank der Laufsohle XL EXTRALIGHT® erleben Trägerinnen und Träger bei den taufrischen Berufshalbschuhen ein ultraleichtes Laufgefühl – als würden sie barfuß gehen. Zusätzliche Gummieinheiten in der Sohle sorgen außerdem für längere Haltbarkeit.

Tragekomfort und Sicherheit

Berufsschuhe sind, anders als Sicherheitsschuhe, weder mit Zehenschutzkappe noch mit Durchtritthemmung ausgestattet. Dadurch sind sie ohnehin schon leichter. Die Laufsohle XL EXTRALIGHT® aus expandiertem Ethylenvinylacetat (EVA) hebt die Leichtfüßigkeit aber noch auf ein neues Level. Sie ist extrem leicht, weich und elastisch. Zudem sorgt die flexible Profilstruktur der Sohle, mit ihren tiefen Flexkerben, für eine erhöhte Beweglichkeit. Gleichzeitig verschafft sie dank ihrer rutschhemmenden Eigenschaften stets einen sicheren Stand, auch auf glatten Böden. Extra integrierte Gummieinheiten sorgen zusätzlich für Halt und schützen zudem vor vorzeitigem Abrieb. Für eine optimale Luftzirkulation in den Schuhen der Barefooter-Reihe sorgen das Obermaterial aus Mikrofaser und Meshmaterial sowie das atmungsaktive Textilinnenfutter.

Perfekte Schuhe für Job und Freizeit

Mit dem MAIDU black Low O1 oder dem APACHE white Low O1 umfassen die Barefooter klassische Schnürschuh-Modelle, während der KIOWA BOA® black Low O1 mit dem innovativen BOA® Fit System ausgestattet ist: Mit dem praktischen Schnellverschluss ist der Schuh im Handumdrehen geschlossen und sitzt fest am Fuß. Ein Klick genügt, um ihn wieder zu öffnen.

Neben dem Einsatz in Branchen, in denen bestimmte Schutzeigenschaften nicht grundsätzlich vorgeschrieben sind, sind die neuen Modelle auch die perfekten Freizeit-Begleiter. Alle Modelle aus der neuen Serie ELTEN Barefooter entsprechen der Norm EN ISO 20347 und sind in den Größen 40 bis 48 zu haben.

10. Dezember 2020 / von Klaas van de Loo