• Unter Extrembedingungen

    Das Gore-Tex Testlabor

    Stefanie Teßner, 13.03.2019

Unter Extrembedingungen

Im Gore-Tex Testlabor durchlaufen unsere Schuhe härteste Kontrollen

80 Stunden lang durchs knöcheltiefe Wasser waten und trotzdem noch trockene Füße haben? Wo gibt’s denn sowas? Im Gore-Tex Testlabor!

Unser Anliegen: Sich im Einsatz darauf verlassen können, dass der Schuh extremsten Bedingungen trotzt. Nicht nur in unserem hauseigenen Prüflabor testen wir daher all unsere Sicherheitsschuhe auf verschiedene Sicherheitsanforderungen. Auch die Firma Gore führt regelmäßige Tests durch, um die hohe Qualität ihrer Gore-Tex Membranen zu gewährleisten. Diese Kontrollen überprüfen nicht nur bestimmte Sicherheitsnormen, sondern gehen freiwillig weit darüber hinaus.

Gore hat unsere Modelle EURO PROOF GTX und SENEX Pro GTX in einer Zentrifuge mit 240 Umdrehungen pro Minute auf ihre Wasserdichtigkeit überprüft und ließ sie 300.000 Schritte im knöcheltiefen Wasser in einem Gehsimulator machen. Kein Wassereintritt erlaubt! Was unsere Sicherheitsschuhe dabei alles ausgehalten haben, erfahrt Ihr in den folgenden beiden Videos.

Mehr über die in unseren Schuhen verwendeten Gore-Tex Membranen könnt Ihr hier nachlesen.

13. März 2019 / von s.tessner